Fandom

Wikia Gaming

Call of Duty: World at War

644Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Portal: Shooter Call of Duty: World at War von
Wikipedia


Call of Duty: World at War
Bilder   Videos   Cheats   Lösungsweg
COD World at War cover.png
Entwickler Treyarch
Publisher Activision
Veröffentlichung Europa 14. November 2008
USA11. November 2008
Japan14. November 2008
Plattformen PC, PS3, Xbox 360, PS2, NDS, Wii
Genre Ego-Shooter
Spielmodi Single- und Multiplayer
Sprache Deutsch
Altersfreigabe PEGI 18.png USK18+.png
Weitere Infos
Vorgänger Keinen
Nachfolger Keinen
Website http://www.callofduty.com

Call of Duty: World at War ist ein von Treyarch entwickelter Ego-Shooter und der fünfte Teil der Call of Duty-Reihe. Das Spiel erschien in Europa am 14. November 2008.

Am 9. September 2008 kündigte Activision eine Beta-Version des Spieles für die Spielekonsole Xbox 360 von Microsoft an, welche als Mehrspieler-Version erscheinen sollte. Weiter wurde am 28. September 2008 eine Beta-Version des Mehrspieler-Parts für Windows veröffentlicht.

Handlung Bearbeiten

In insgesamt 15 Einzelspieler-Missionen wechselt man zwischen Pazifikraum und dem europäischen Kriegsschauplatz.

Pazifik Bearbeiten

Als der US-amerikanische Marineinfanterist Private Miller wird man von seinen Kameraden aus einem japanischen Kriegsgefangenenlager auf Makin befreit, kämpft sich zusammen mit diesen über die Insel vor und entkommt schließlich mit Schnellbooten. Anschließend geht man während einer großangelegten amphibischen Landungsoperation bei White Beach auf Peleliu an Land, erobert den Flughafen der Insel und verteidigt ihn gegen einen japanischen Gegenangriff. Danach säubert man mehrere Grabensysteme, Bunker, Mörser- und Artilleriestellungen der Insel,ehe man als Besatzungsmitglied eines PBY Catalina Flugbootes im Südchinesischen Meer japanische Frachtschiffe versenkt und eine US-Flotte gegen Patrouillenboote und Kamikazeflieger verteidigt. Zuletzt kämpft man bei Wana Ridge auf Okinawa und erobert die Festung Shuri.

Europa Bearbeiten

Als sowjetischer Private Petrenko kämpft man zuerst als Scharfschütze in Stalingrad, wobei man den Hauptauftrag erhält, den deutschen General Heinrich Amsel zu töten. Anschließend beteiligt man sich als Infanterist bei der Schlacht um die Seelower Höhen und steuert dort im späteren Verlauf einen T-34 Panzer. Schließlich dringt man wieder als Infanterist in Berlin ein, kämpft sich durch die Straßen, Häuser und U-Bahnschächte, ehe man das Reichstagsgebäude stürmt und am Dach die sowjetische Flagge hisst.

Koop Modus Bearbeiten

In diesem Modus kann man im LAN, oder auch über Internet mit bis zu 3 anderen Spielern die Kampagne spielen. In dem Koop-Modus können „Death Cards“ (die man in dem Einzelspieler-Spiel findet) benutzt werden. Es können auch Zombie Maps im Koop-Modus gespielt werden.

Zombie Modus Bearbeiten

In der Originalfassung des Spiels erwartet den Spieler nach einmaligem Beenden der Kampagne eine weitere Mission. In dieser spielt man in einem zum Teil zerstörten Haus, in dem man gegen sogenannte „Nazi-Zombies“ kämpfen muss. Die Mission ist nicht erfolgreich zu beenden, da die Anzahl der Runden unendlich ist. Jene kommen von außen auf das Haus zugelaufen, reißen die 6 Bretter von jedem Fenster ab und klettern hinein. Für das Töten der Zombies oder das Wiederaufbauen der Bretter-Barrieren erhält der Spieler Punkte, die er in Waffen oder den Zugang zu neuen Teilen des Gebäudes investieren kann. Der Schwierigkeitsgrad der Level steigt mit zunehmender Stufe an, denn die Zombies werden zunehmend stärker und schneller. Im Koop-Modus der englischen Version ist diese Mission ebenfalls mit 4 Spielern spielbar. Die Patches 1.1-1.7 der unzensierten Fassung machen es möglich, 3 weitere Zombielevel zu spielen. In der deutschen Version ist es nicht möglich den Zombiemodus zu spielen, da es nicht enthalten ist. Ebenso können die deutschen Patches die anderen 3 Zombie Karten nicht freischalten.



Call of Duty-Serie
Call of DutyCall of Duty: Finest HourCall of Duty 2Call of Duty 2: Big Red OneCall of Duty 3Call of Duty: Roads to VictoryCall of Duty 4: Modern WarfareCall of Duty: World at WarCall of Duty: Modern Warfare 2Call of Duty: Black OpsCall of Duty: Modern Warfare 3Call of Duty: Black Ops 2Call of Duty: GhostsCall of Duty: Advanced Warfare

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki