Fandom

Wikia Gaming

Digital Illusions CE

644Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Digital Illusions CE
DICEs logo.png
Name Digital Illusions Creative Entertainment AB
Unternehmensform Tochterunternehmen von Electronic Arts
Gründungsdatum 1992
Sitz Stockholm, Schweden
Leitung Karl-Magnus Troedsson
Branche Computer- und Videospiele
Homepage www.dice.se


Digital Illusions Creative Entertainment AB, kurz DICE, ist ein schwedisches Computerspiel-Entwicklungsunternehmen mit Sitz in Stockholm. Seit Oktober 2006 ist das Unternehmen eine Tochterfirma von Electronic Arts. DICE ist vor allem für die Battlefield-Serie bekannt.

Geschichte Bearbeiten

Das Unternehmen wurde 1992 von Ulf Mandorff, Olof Gustafsson, Fredrik Liliegren und Andreas Axelsson gegründet. Alle Mitglieder kamen aus der kleinen Stadt Alvesta in Schweden. Ihr erstes Spiel, Pinball Dreams, entwickelten sie 1989 unter anderem für den Amiga, als sie noch zur Schule gingen. Heute sind sie hauptsächlich durch die von ihnen entwickelte Battlefield-Reihe bekannt, die auf ebenfalls selbstentwickelten Spiel-Engines basieren.

Seit 1998 ist das Unternehmen an der Börse notiert. Größter Anteilseigner war der Publisher Electronic Arts mit über 67 % seit Januar 2005. Im Oktober 2006 wurde DICE von Electronic Arts zu 100 % gekauft und in den Weltkonzern eingegliedert.

Produkte Bearbeiten

Spiel Erscheinungsjahr Genre Plattformen Verkaufte Einheiten (in Mio)
Shrek 2001 Jump 'n' Run Xbox, Gamecube 0,36
Battlefield 1942 2002 Ego-Shooter Windows, Mac OS 0,01
Battlefield Vietnam 2004 Ego-Shooter Windows 0,02
Battlefield 2 2005 Taktik-Shooter Windows 0,07
Battlefield 2: Modern Combat 2005 Taktik-Shooter Xbox, Xbox 360, PlayStation 2 1,39
Battlefield 2142 2006 Taktik-Shooter Windows, Mac OS X 0,02
Battlefield: Bad Company 2008 Taktik-Shooter PlayStation 3, Xbox 360 2,74
Mirror's Edge 2008 Action-Adventure Windows, Xbox 360, PlayStation 3, iOS, Windows Phone Unbekannt
Battlefield 1943 2009 Taktik-Shooter Xbox 360, PlayStation 3 Unbekannt
Battlefield Heroes (Kostenlos; mit Ingame-käufen) 2009 Third-Person-Shooter Windows
Battlefield: Bad Company 2 2010 Taktik-Shooter Windows, PlayStation 3, Xbox 360, iOS 6,3
Battlefield 3 2011 Ego-Shooter Windows, PlayStation 3, Xbox 360 16,86
Battlefield: Play4Free (Kostenlos; mit Ingame-käufen) 2011 Ego-Shooter Windows
Battlefield 4 2013 Ego-Shooter Windows, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One 11,11
Battlefield Hardline (in Entwicklung) Frühjahr 2015 Ego-Shooter Windows, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki