Fandom

Wikia Gaming

Driver 2

644Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Portal: Rennspiel


Driver 2
Bilder   Videos   Cheats   Lösungsweg
Driver 2.jpg
Entwickler Reflections Interactive
Publisher Infogrames
Veröffentlichung November 2000
Plattformen PlayStation, Game Boy Advance
Genre Actionspiel und Rennspiel
Spielmodi Singleplayer
Sprache Deutsch
Altersfreigabe PEGI Unknown.png PEGI Unknown.png
Weitere Infos
Vorgänger [[Driver]]
Nachfolger Keinen

Driver 2: Back on the Streets erschien im November 2000. In Amerika ist es unter den Namen Driver 2: The Wheelman is Back erschienen.

Story Bearbeiten

Alvaro Vasquez, der nur schwer zu fassende Anführer einer brasilianischen Verbrecherbande aus Rio, weitet erstmals seine Geschäfte auf das amerikanische Festland aus. Der Bandenkrieg in Amerika droht zu eskalieren, als der Buchhalter eines amerikanischen Gangsterbosses einen Deal mit Vaquez, dessen größtem Rivalen macht. Zu Vasquez gehört auch Lenny.

Spiel Bearbeiten

Die Handlung beginnt in Chicago und führt Tanner im Verlauf der Handlung nach Havanna, Las Vegas und Rio de Janeiro. Erstmals kann Tanner nun auch den wagen verlassen und zu Fuß die Städte erkunden. Die 37 Missionen beinhalten nur reine Fahraufträge, d.h. der Spieler muss im Wesentlichen von Punkt A nach Punkt B fahren. Manche Missionen haben zudem ein Zeitlimit. Zudem wurden manche Missionen leicht geändert. So gibt es Verfolgungsfahrten wo ein Abstands Anzeige zu sehen ist. Fährt man den Wagen zu weit auf oder ist zu weit weg ist die Mission vorbei. Eine andere Art ist einen Lkw zu verfolgen und dabei Sprengsätzen ausweichen. Neben der Story gibt es einen „Freie Fahrt“-Modus, in dem der Spieler einfach durch die Städte fahren kann zum erkunden.

Zum Vorgänger existiert nur noch ein linearer Missionsverlauf. D.h., dass nach dem Ende einer Mission sofort die nächste Mission begonnen werden kann (unterbrochen nur durch eine Zwischensequenz). Während der Missionen spielt die hinzugekommene Möglichkeit, den Wagen verlassen zu können. Die KI der Polizei bzw. sonstiger Verfolger wurde etwas verbessert, so dass diese aggressiver agieren.

Sonstiges Bearbeiten

Driver2 verfügt über einen Film Editor. Dieser ermöglicht wilde Verfolgungsszenen zu bearbeiten. Des weiter verfügt es über kleine Minispiele. Können in den 4 Städten gemacht werden.

  • Beste Runde
  • Hütchen Jagt (Pylonen) 100 Stück umfahren. Jedes bringt Sekunden zur Uhr zurück.
  • Längste Verfolgung

Polizei wird bei den vergehen aufmerksam: Rote Ampel überfahren, Rasen, Sachschaden, Handbremse bzw Vollgas.

Wird das Spiel nach bar Missionen Gespeichert und wieder neu geladen so sieht man aus den Zwischenszenen der Videos kleine abschnitte was bis her geschah. Dies ist nützlich wenn man es längere Zeit nicht mehr gespielt hat und die Story nicht mehr ganz weiß.

Städte Bearbeiten

Der Aufbau der Städte Chicago, Havanna, Las Vegas und Rio de Janeiro ist verglichen mit dem Aufbau der Städte des Vorgängers ähnlich gestaltet. Der Aufbau ist leicht aufwändiger, so dass der Spieler z.B. etwas mehr zwischen den Häusern fahren kann und es gibt Kurven.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki