Fandom

Wikia Gaming

FIFA Fußball Weltmeisterschaft Südafrika 2010

644Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Portal: Sport


FIFA Fußball Weltmeisterschaft Südafrika 2010
Bilder   Videos   Cheats   Lösungsweg
Wm2010cover.jpg
Entwickler EA Canada
Publisher Electronic Arts
Veröffentlichung 29.04.2010
Plattformen Xbox 360, PS3, Wii, PSP
Genre Sport
Spielmodi Singleplayer, Multiplayer (Online)
Sprache Deutsch, Italienisch, Französisch
Altersfreigabe PEGI 3.png USK0+.png
Weitere Infos
Vorgänger UEFA EURO 2008
Nachfolger Keinen

Zur WM 2010 darf natürlich das Videospiel dazu nicht fehlen. Am 29. April 2010 wurde es für Xbox 360, PlayStation 3, Nintendo Wii und Sony PSP Veröffentlicht. Im Spiel kann man seine eigene WM machen, entweder mit Qualifikation oder ohne, man kann auch die Mannschaften aussuchen und eigene Gruppen machen, es ist also möglich die WM 2010 genau nachzuspielen oder seine eigene Traum-WM zu basteln.

Spielmodis Bearbeiten

Anstoss Bearbeiten

Schnelles Spiel - wähle 2 Mannschaften und los gehts!

FIFA WM 2010 Bearbeiten

Erstelle deine eigene WM und kämpf dich mit deiner Mannschaft ins Finale!

Mannschaftskapitän Bearbeiten

Wähle einen Spieler, erstelle deinen eigenen oder nimm deinen FIFA 10 Spieler und mach ihn zum Superstar!

Geschichte der Qualifikation Bearbeiten

Spiele Momente der Qualifikation nach und ändere das Ergebnis!

Online FIFA WM Bearbeiten

Die WM 2010 Online gegen echte Spieler!

Xbox Live Bearbeiten

Beweise dein können Online!

Elfmeterschießen Bearbeiten

Tipp: Bevor du eine WM Startest, solltest du das Elfmeterschießen Trainieren. Hier lernt man die neue Steuerung schnell kennen.

Trainingsplatz Bearbeiten

Trainiere Freistöße, Ecken oder sonstige Standardsituationen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki