Fandom

Wikia Gaming

Nintendo Wii U

644Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Nintendo Wii U
Wii U Logo.svg
Nintedo Wii U
Hersteller Nintendo
Typ Stationäre Spielkonsole
Generation 8. Konsolen-Generation
Flag of Japan.svg Veröffent-
lichung
8. Dezember 2012
Flag of the United States.svg Veröffent-
lichung
18. November 2012
Flag of Europe.svg Veröffent-
lichung
30. November 2012
Hauptprozessor 1,24 GHz IBM Espresso
Grafikprozessor 550 MHz AMD Latte
Speicher-
medien
SD-Card, Externe Festplatte
Controller kabelloser 6,2″ Touchscreen, Wiimote
Verkaufte
Einheiten
ca. 7,4 Millionen
Vorgänger Wii
Nachfolger Keinen

Die Wii U ist eine stationäre Videospielkonsole des japanischen Unternehmens Nintendo. Sie stellt den Nachfolger der Nintendo Wii dar und ist Nintendos sechste Heimkonsole. In Nordamerika kam sie am 18. November 2012 auf den Markt, in Europa am 30. November 2012 und in Japan am 8. Dezember 2012. Die Wii U steht als Konsole der achten Generation in direkter Konkurrenz zu Sonys PlayStation 4 und Microsofts Xbox One.

Am 25. April 2011 gab Nintendo offiziell die Arbeiten an einem Wii-Nachfolger bekannt und nutzte die E3, die vom 7. bis zum 9. Juni 2011 in Los Angeles stattfand, um das Gerät zu präsentieren. Dort lag es in spielbarer Form vor und wurde am 7. Juni um 18 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit erstmals vorgestellt. Die Vorstellung wurde auf der offiziellen Internetpräsenz von Nintendo übertragen.

Das Schlüsselmerkmal der Wii U ist der neuartige Controller, der über einen Touchscreen verfügt und als Gamepad bezeichnet wird. Somit stehen zur Bildausgabe zwei Bildschirme zur Verfügung: Der Fernseher und das GamePad.

Das erfolgreichste Spiel der Wii U ist New Super Mario Bros. U mit 4,25 Millionen verkauften Einheiten.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki