Fandom

Wikia Gaming

Skate 3

644Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Portal: Sport


Skate 3
Bilder   Videos   Cheats   Lösungsweg
Skate 3.jpg
Entwickler Electronic Arts
Publisher Electronic Arts
Veröffentlichung Europaflagge.png 14. Mai 2010
USAflagge.png 11. Mai 2011
Plattformen PS3, X360
Genre Sport
Spielmodi Single- und Multiplayer
Sprache Deutsch
Altersfreigabe PEGI 16.png USK12+.png
Weitere Infos
Vorgänger skate 2
Nachfolger Keinen

skate 3 ist eine Sportsimulation (Skateboard) das am 14. Mai 2010 für die PlayStation 3 und Xbox 360 erschien.

HandlungBearbeiten

Im Gegensatz zum Vorgänger spielt sich die Handlung in Port Carverton ab, das größer und in drei Stadtteile aufgeteilt ist. Erstmals ist es in der Skate-Reihe möglich ein Team zu bilden, was auch die Aufgabe im Spiel ist. Mit diesem muss man dann frei wählbare Aufgaben erfüllen, die unter anderem Spot Challenges, Team Promotions und die „Hall of Meat-Challenges“, die schon aus dem Vorgänger bekannt waren, sind. Bei jeder erfüllten Aufgabe verkauft man Skateboards, wobei die Anzahl davon abhängt, wie gut eine Aufgabe gemeistert wurde. Nach einer gewissen Anzahl verkaufter Boards erreicht man einen Verkaufs-Meilenstein, bei dem man neues Merchandise für seinen Skater, neue Möglichkeiten für seinen Skatepark und ein neues Teammitglied freischaltet. Wie bei den Vorgänger-Titeln handelt es sich bei der handelnden Person um einen Skater, dem der Spieler einen Namen geben muss, dem er Frisuren, Tatoos und Kleidung verleihen kann und den er letztendlich steuern muss.

OrteBearbeiten

  • Downtown
  • skate.Schule
  • skate.Park

ChallengeBearbeiten

  • Team-Challenge
  • Foto-Challenge
  • Film-Challenge
  • Erobere das Grundstück
  • Training (von Coach Frank an der skate.Schule)
  • König der Spots (Spot-Chellange)
  • Street-Contest
  • Trany-Contest
  • Profi-Challenge
  • 1-Up Challenge

TrophäenBearbeiten

Skate 3 unterstützt die Trophäen-Funktion. Klicke >>>HIER<<< um alle Trophäen anzusehen.

VeränderungenBearbeiten

Es gibt einige neue Features in skate 3:

  • Port Carverton als neuer Handlungsort
  • Online-Karrieremodus (Challenges in der Karriere, online mit Anderen spielen)
  • Der Meat-Modus ist verbessert worden, die verletzten Knochen werden weiß am Körper angezeigt, das erspart den Meat-Bildschirm zur Anzeige der Knochenbrüche. Gebrochene Knochen werden nun rot am Körper angezeigt. Die Körpersteuerung (Spread Eagle, Cannonball, Judo Kick und Torpedo) wurde beibehalten. Jedoch kann man den Charakter aufgrund einer Einschlagscheibe am Boden kontrollierter Steuern, und somit leichter auf Passanten oder Gegenstände fallen.
  • In skate 3 ist es immer noch möglich seine eigenen Replays hochzuladen und von der Community bewerten zu lassen. Hierbei kam aber die Möglichkeit hinzu seinen selbst erstellten Skate-Park hochzuladen.

VersionBearbeiten

Die aktuellste Version von skate 3 ist 1.05.

DLCBearbeiten

Maloof Money Cup 2010 NYC DLCBearbeiten

  • Der Schwierigkeitsgrad hat keine Auswirkungen auf Trophäen.
  • Alle Challenges können sowohl alleine als auch online mit Freunden gemacht werden.
  • Manche Challenges sind erst nach Abschluss anderer Challenges anwählbar.
  • 5 Trophäen
  • 2x Bronze
  • 2x Silber
  • 1x Gold

Danny Way's Traum von Hawaii DLCBearbeiten

  • Downloadgröße: 107 MB
  • Preis 6,49 €
  • 7 Trophäen
  • 2x Bronze
  • 5x Silber

San Van Party Pack DLCBearbeiten

  • Downloadgröße: 418 MB
  • Preis 6,49 €
  • Keine verpassbaren Trophäen
  • Alle Trophäen können auch im Koop-Modus erreicht werden
  • 9 Trophäen
  • 6x Bronze
  • 3x Silber

Verkaufszahlen Bearbeiten

Stand: 24.12.2011

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki