Fandom

Wikia Gaming

SpongeBob Schwammkopf: Schlacht um Bikini Bottom

644Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Portal: Jump 'n' Run


SpongeBob Schwammkopf: Schlacht um Bikini Bottom
Bilder   Videos   Cheats   Lösungsweg
Cover von SpongeBob Schwammkopf - Schlacht um Bikini Bottom.png
Entwickler THQ Entertainment
Publisher THQ Entertainment
Veröffentlichung 2004
Plattformen PS2, GBA, GC, Xbox
Genre Jump 'n' Run
Spielmodi 1 Spieler
Sprache komplett Deutsch (deutsche Version)
Altersfreigabe PEGI 3.png USK0+.png
Weitere Infos
Vorgänger Keinen
Nachfolger Keinen

SpongeBob Schwammkopf: Schlacht um Bikini Bottom erschien 2004 für die PlayStation 2, Gameboy Advance, Gamecube und für die Xbox. Der Publisher ist THQ und der Entwickler ist unbekannt. Der Entwickler ist vielleicht THQ. Das Spiel ist komplett Deutsch (deutsche Version) und das Spiel ist ab 0 Jahren Freigegeben.

StoryBearbeiten

Ihr spielt in das Spiel SpongeBob (Schwammkopf), Patrick (Star) oder Sandy (Cheeks). In das Spiel geht es darum bis zum Abfalleimer zu spielen und Plankton verhindern weitere Roboter zu bauen. Im Abfalleimer müsst ihr dann den Riesen-SpongeBob auszuschalten.

Die HeldenBearbeiten

Held Text Besonderheiten im Spiel
SpongeBob Vielleicht ist er nicht der Stärkste oder der Geschickteste. Aber SpongeBob Schwammkopf kann etwas, was kein anderer kann - Seifenblasen machen! SpongeBobs Kreationen sind einzigartig. Zum Beispiel macht er aus Seifenblasen Wikingerhelme oder Bowlingkugeln. Seifenblasen (Bowlingkugeln)
Patrick Patrick. Der glückliche Patrick. Er ist wirklich sehr stark. Zwar kann Patrick keine Seifenblasen machen oder ein Lasso werfen. Dafür kann er aber kleine Roboter aufheben und sie weit wegwerfen. Vorsicht. Da kommt ein Roboter geflogen! Roboter aufheben und weit wegwerfen
Sandy Sandy ist ein Allround-Talent. Mit ihrem bewährten Lasso an ihrer Seite kann sie tiefe Schluchten überwinden. Sich über Gefahren schwingen oder Roboter aus einiger Entfernung angreifen. Wir sollten auch nicht ihr Eichhörnchen- Karate vergessen. Trifft. Deckung. Schlag! Lasso werfen, Schluchten mit den Lasso überwinden, Gefahren und Roboter aus einiger Entfernung angreifen, Karate


Die GegenständeBearbeiten

Gegenstand Text Besonderheit
Goldener Pfannenwender Du möchtest gerne zu einem anderes Abschnitt von Bikini Bottom gelangen? Dazu müssen SpongeBob oder seine Freunde goldene Pfannenwender einsammeln, indem ihr Aufgaben erfüllt.
Glänzende Objekte Glänzende Objekte sind die Währung in diesem Spiel. SpongeBob kann sich damit goldene Pfannenwender kaufen oder Zutritt zu besonderen Gebieten erlangen.
(Goldene) Unterhose Jede Unterhose, die SpongeBob findet, verbessert seine Gesundheit. Jedes Mal, wenn SpongeBob getroffen wird, verliert er eine Unterhose. Du solltest aber nicht alle verlieren, da du sonst zum letzten Checkpoint zurückkehren musst! Wenn du möchtest, dass SpongeBob mehr Unterhosen trägt als gewöhnlich, musst du goldene Unterhosen finden. Sie sind zwar schwer aufzustöbern, aber glaub uns, sie sind es wert.
SpongeBall Lauf über das Symbol wo SpongeBob wie eine Kugel aussieht, wenn du es siehst, und du wirst zu SpongeBall Schwammkopf. SpongeBob wird sich dann zu einem Ball zusammenrollen!
Wurffrüchte Wurffrüchte sind überall zu finden und sehen wie Wassermelonen aus! Patrick kann sie benutzen, um Roboter, Tikis und weit entfernte Gegenstände zu treffen
schwebendes Symbol Die schwebende Symbole befinden sich in der Luft. Sandy kann sich mit ihrem Lasso an ihnen festhalten und über tiefe Schluchten schwingen oder sich schneller in den Levels fortbewegen.
Holz-Tiki Holz-Tiki - Dies sind die verbreitesten und die am leichtesten zu zerstörenden Tikis un Bikini Bottom.
Schwebe-Tiki Schwebe-Tiki - Anders als andere Tikis, schweben diese in der Luft. Patricks Wurf-Moves werden dir bei der Zerstörung dieser Tikis behilflich sein.
Psst-Tiki Psst-Tiki - Die Pssts sind die schüchternsten Tikis. Wenn sie mit ihren grossen Ohren hören, das sich ihnen jemand nähert, verschwinden sie ganz einfach. Wenn du mit SpongeBob spielst, versuche dich ganz leise an sie heranzuschleichen!
Donner-Tiki Donner-Tiki - Bei diesen grimmigen Tikis musst du vorsichtig sein. Die kleinste Berührung und sie explodieren ein paar Sekunden später. Diese Explosion zieht umgebende Tikis und jeden, der so unklug ist, sich in ihrer Nähe aufzuhalten, im Mitleidenschaft.
Stein-Tiki Stein-Tiki - Dieses Tiki ist gegen die meisten Angriffe unverwundbar, da es aus Stein ist. Nur SpongeBobs Lenk-Seifenblasen können Stein-Tikis zerstören.
Muschel Du musst genügend glänzende Objekte einsammeln, um damit die Muschel zu bezahlen, die dir Wege zu weiteren Gebieten ebnen kann.
Taxistände Sollte SpongeBob genügend goldene Pfannenwender gefunden haben, kann er über die Taxistände zu neuen Levels gelangen.
Bushaltestelle An den Bushaltestellen kannst du zischen SpongeBob, Patrick oder Sandy wechseln.
Patricks Socken Patricks Socken wurden von Robotern gestohlen. Bring ihn seine Socken wieder, damit er die zur Belohnung goldene Pfannenwender (10 Socken = 1 Pfannenwender).
Hinweisschilder Hinweisschilder geben SpongeBob während seines Abenteuers wertvolle Informationen.

Die LevelsBearbeiten

Level Text Tipps
Bikini Bottom Hey, SpongeBob! es wird Zeit, deine Nachbarn zu besuchen und ihnen unter die Arme zu greifen! Es kann auch nicht schaden, dabei glänzende Objekte und goldene Pfannenwender einzusammeln! Tipp: Du möchtest wissen, ob du mit jemanden reden kannst? Dann halte nach einer schwebenden R1-Taste Ausschau
Quallenfelder Thaddäus wurde von Quallen gestochen! SpongeBob begib sich daher auf seine gefährliche Reise zum Sporenberg, um das Gelee der Quallenkönigs zu besorgen. Nur damit kann man Quallenstiche heilen. Das einzige Problem ist, dass der Quallenkönig überhaupt nicht daran interessiert ist, sein Gelle abzugeben. Tipp: Geh zu einer Bushaltestelle, wenn du Charaktere wechseln möchtest.
Innenstadt von Bikini Bottom Es gibt Ärger in der Innenstadt von Bikini Bottom - Roboterärger! SpongeBob begibt sich dorthin und hört sich die Sorgen der Bewohner an, um zu helfen Tipp: Sandy kann ihr Lasso überall hinwerfen, wo der Handcursor angezeigt wird.
Goo Lagoon Nach der Innenstadt geht SpongeBob zur Goo Lagoon, um sich ein bisschen zu entspannen. Leider machen ihn die Roboter einen Strich durch die Rechnung. Larry, der Hummer, braucht seine Hilfe und zwar schnell! Tipp: Drücke die O-Taste, damit Patrick etwas aufhebt. Drücke noch einmal die O-Taste, damit er es dann wirft.
Poseidom Bikini Bottoms größter, sportlicher Veranstaltungsort wurde von den Robotern besetzt! König Neptun ruft SpongeBob und Patrick herbei, um diese Roboterbedrohung zu beseitigen. Tipp: Es ist beim Poseidom kein Tipp vorhanden.
Rock Bottom Blubberfreund erzählt SpongeBob, dass die Roboter das Museum von Rock Bottom ausplündern! Kann SpongeBob einen Weg in das Museum finden, bevor es ... schluck ... zu spät ist?! Tipp: Hast du Probleme, dir etwas genauer anzuschauen? Versuch mal, die Kamera zu bewegen, um bessere Sicht zu erhalten.
Heldenhöhle Oh, nein! Die hinterhältigen Roboter sind sogar in Meerjungfraumanns und Blaubarschbubes geheime Höhle eingedrungen! Kann SpongeBob das Sicherheitssystem ausschalten, die Roboter besiegen und - oh, Graus - die bösen GARNELE bezwingen, bevor Meerjungfraumann und Blaubarschbube von ihrem Arzttermin zurückkommen? Tipp: Du willst Seifenblasen-Kugel mehr Drall geben? Dann halte die O-Taste länger gedrückt ... länger ... ja! So ist es richtig
Sandberg Nun ist es Zeit zum Zungenrutschen... Hört such doch gut an, oder? Plankton wird dir einen goldenen Pfannenwender geben, wenn du in einen dunklen, tiefen Abgrund springst. Tipp: Drückst die die X-Taste dreimal hintereinander, kann Sandy ihr Lasso wie einen Helikopter einsetzen
Industriepark Bäh! Nichts lässt einen aufsaugenden Schwamm wie SpongeBob mehr erschaudern als flüssiger Industrieabfall. Und wieso kommt dir dieser riesige Roboter, den du bekämpfst, so bekannt vor? Tipp: Es ist kein Tipp im Industriepark vorhanden.
Seetangwald Es ist dunkel. Es ist gespenstisch. Es ist der Seetangwald! Viel Spaß beim bekämpfen der Roboter. Tipp: Du solltest mit anderen Charakteren zu vorherigen Levels gehen, um vielleicht noch mehr zu entdecken. Du könntest einen versteckten Schatz finden, den du vorher zurückgelassen hast.
Friedhof des fliegenden Holländers Der Geist des Fliegenden Holländers ist so aufgebracht, dass er nicht mal mehr in der Lage ist, jemanden zu erschrecken. Diese bösen Roboter haben sein Schiff geentert und benutzen es, um sich selbst damit zu bekämpfen. Kann SpongeBob das Schiff zurückerobern und diese Roboter zerstören? Tipp: Rede mit jemanden. Du hast richtig gelesen! Mit jemanden! Sie können etwas wissen, was du nicht weisst. Oder vielleicht haben sie eine Aufgabe für dich. Oder vielleicht sind es ja auch nur arme, einsame Personen!
SpongBobs Traum Es ist ein Traum von SpongeBob! Mit Traumblasen! Und goldenen Pfannenwendern! Nun, es ist nur ein Traum. Es kann ja nicht schaden, ein paar Sachen mitzunehmen, oder? Tipp: Begib dich ins Pausemenü, um zwischen den Levels hin und her zu wechseln.
Abfalleimer Aha! Planktons Plan wurde enthüllt! Nun wird es Zeit, ihm eine Lektion zu erteilen, damit er nie wieder auf die Idee kommt, Roboter zu erschaffen! Sei aber vorsichtig, es warten einige Überraschungen auf SpongeBob! Tipp: Es ist kein Tipp im Abfalleimer vorhanden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki